Aktivitäten



Behausung für Insekten

Mitte März wurde dieses große Insektenhotel von der Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem NABU an der Kleinbahn errichtet.
Geplant war, dass die Kinder der Naturschutzjugend und Jugendfeuerwehr mithelfen dürfen, die Holzwand mit den verschiedensten Materialien zu bestücken.

Insektenhotel

Aufgrund der aktuellen Situation wurde ein geplantes Treffen abgesagt. Nun führt Frank Ott das Projekt in Eigenregie durch.
Es werden Lehmziegel, Holzscheiben, Bambus und Schilf als Behausung für verschiedene Wildbienenarten, Wespen und Hummeln eingesetzt.
Jede Insektenart hat andere Vorlieben für die Behausung. Manche graben sich selbst Tunnel in morsches Holz, in mehrere Lehmziegel wurden unterstützend Löcher gebohrt.

 
Arbeitseinsatz am 19. Oktober 2019

Wir trafen uns um 9:30 Uhr an der Brücke im Elsenweg.

Arbeitseinsatz 10.19

Hier wurden die Ränder der Orchideenwiese beräumt. Nun kann die Rasenmahd bis an den Rand erfolgen.

Tag der Familie 2019, Am Haus der Senioren:




Baum des Jahres 2018:

Baum des Jahres 2018


Pflanzung gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung Neuenhagen und Firma May